Öffnungszeiten

12. April - 15. Oktober 2017
täglich von 09:00 - 19:00 Uhr

Verweildauer bis Einbruch der Dunkelheit - max. bis 21:00 Uhr

18. Jun 2017

Fünfte Hallenschau mit Kakteen und Wasserpflanzen

Bis zum 4. Juli gibt es eine kontrastreiche Schau zum „Lebenskünstler Pflanze“

Die Besucher der fünften Blumenhallenschau erwartet eine besondere Ausstellung auf der Landesgartenschau 2017 im Geländeteil Arminiuspark. Unter dem Motto „Lebenskünstler: Kakteen und Wasserpflanzen“ gibt es Pflanzen zu bewundern, die sich im Laufe der Evolution an ihre Umweltbedingungen angepasst haben. Kakteen und ihr Pendant der Wasserpflanzen stehen im Fokus der unterschiedlichen Pflanzenwelten.

In wunderschönen Kulissen sowie unterschiedlichen Formen und Größen ist die besondere Pflanzenpracht der Kakteen ausgestellt. Als Überlebenskünstler wachsen sie in wüstenähnlichen und steinigen Lagen, in denen Wasser echte Mangelware ist. Auch während der Blumenhallenschau werden die Kakteen im gewohnten Lebensumfeld, aber auch als Mühlenspiel oder im mexikanischen Salon gezeigt.

Keine Mangelware hingegen ist das belebende Nass für Wasserpflanzen. Der Kontrast zu den Kakteen lebt in Feuchtgebieten und direkt im Wasser. Inszeniert werden diese Pflanzen während der Blumenhallenschau im Arminiuspark nicht nur klassisch im Teich, sondern auch in Zinkwannen und als Tischdekoration. Ein Vielzahl der unverwüstlichen Sempervivum, Kalanchoen und natürlich die berühmt-berüchtigten Schwiegermutter-Sitze runden die fünfte Blumenhallenschau ab.

 
 
 
 
 

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 

Newsletter Bad Lippspringe

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Event-Highlights aus Bad Lippspringe und der Landesgartenschau 2017 informieren.

 
Broschüren gestapelt

Infomaterial

Prospekte und mehr können Sie hier direkt online einsehen oder sich per Post nach Hause bestellen.